Wir über uns - Land in Sonne - Kleingarten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 


Wir über uns


Die Kleingartenanlage Land in Sonne SW 09 e.V. besteht seit 1932 und ist im Laufe der Jahre auf 535 Parzellen angewachsen. Sie ist von der Fläche und Anzahl der Parzellen her, eine der größten Anlagen in Bayern.

Wir setzen uns für die Weiterentwicklung und den Bestand des Kleingartenwesens in einem Ballungsraum wie München ein. Kleingartenanlagen verbessern durch ihre Grünflächen nicht nur die Klimabilanz der Großstadt, sondern sind Orte der Verbundenheit mit der Natur und der Förderung des Gemeinschaftssinnes.

Im Rahmen der kleingärtnerischen Vorgaben bekennen wir uns zur ökologischen und biologischen Nutzung der Gartenparzellen und der Gartenanlage.

Unsere Kleingartenanlage befindet sich im Südwesten von München. Durch die Garmischer Strasse (Mittlerer Ring) wird sie in einen Westteil (Land in Sonne I) und einen Ostteil (Land in Sonne II) geteilt. Sie grenzt im Verlauf der Siegenburger Strasse an den Westpark an.

Der Grund und Boden der Vereinsanlage ist Eigentum der Landeshauptstadt München, der Generalpächter gegenüber der Stadt München ist der Kleingartenverband München e.V. Die Parzellen verfügen in der Regel über eine Gartenlaube und einen Wasseranschluss und haben eine durchschnittliche Größe von ca. 300 qm. In beiden Teilen der Anlage befinden sich jeweils eine Gaststätte und Toiletten.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü